BfO

Wir bitten noch um etwas Geduld, wir arbeiten mit Hochdruck an einem Relaunch des BusForum Ost.

Update 23.04.2017: Es gibt nichts Neues zu vermelden. Unser Problemlöser Nummero Duo hat derzeit auch keine freie Zeit für dieses aufwändige Projekt.
Falls also jemanden einen Experten in Sachen PHP und Datenbanken sowie Software mit profunden Kenntnissen im Bekanntenkreis hat:
Eine Mail an benachrichtigung@busforum-ost.de senden.

Update 22.03.2017: Mal sehen, was sich in den kommenden Tagen geschehen wird. Es wurde in der Zwischenzeit weitere Hilfe ersucht.

Update 07.03.2017: Leider hat unser Techniker derzeit keine freie Zeit für das Projekt Neuaufsetzung des Forum. Wir bitten noch um etwas Geduld!

Update 25.02.2017 } Nach dem Urlaub des Admins (und Verfassers dieser Zeilen) geht es in Absprache mit u.g. Mathias Baumann voran.
Allem Anschein nach wird es ein mit Ausnahme der Mitglider leeres Forum geben, dass nach und nach mit den alten Themen und Beiträgen "aufgefüllt" wird.

So können alle Mitglieder wieder Beiträge verfassen, die dann "nur noch" nach der Integration der Datenbank ins Forum mit den eigentlichen Threads verschmolzen werden müssen.

Update 10.02.2017 } Nach dem Hilfsangebot aus dem Nahverkehrsforum.net hat der dortige Mit-Admin Mathias Baumann das Forum in einem Testlauf soweit schon testweise neu hinbekommen. Die Mitglieder wurden importiert sowie einige Beiträge. Es ist also dank ihm eine Besserung in Sicht.

Update 06.02.2017 } Es ist aus eigener Kraft nicht zu schaffen. Selbst nach ununterbrochener Ladezeit der Datenbank stellt sich noch immer kein Ergebnis ein.

Update 03.02.2017 } Immer noch nichts Neues: Die Datenbank importiert sich fleißig (ohne das man den Fortschritt optisch sehen kann) in das Probe-Forum.
Paralell dazu läuft die Suche nach anderen Alternativen nicht ohne Probleme ab. Also wieder nichts Neues.
Wir halten euch weiter auf dem Laufenden!

Update 02.02.2017 } Es gibt noch nichts Neues: Die Datenbank des neuen Probe-Forum lädt ununterbrochen seit 24 Stunden - ohne das sich etwas tut. Es wird also noch dauern...
 


Hintergrund: Unser Provider hat die Unterstützung der unsicheren PHP-Versionen 5.2, 5.3 und 5.4 eingestellt und bietet nur noch 5.5 aufwärts an.
Das Forum in seiner bisherigen Form kommt aber wiederum nur bis einschließlich 5.4 "zurecht". Deshalb diese Schwierigkeiten.